Blog

Blog

Allgemein

Neuanfang! Kendo-München nimmt das Training wieder auf

Liebe Vereinsmitglieder,

bezüglich der letzten Newsletter-Email hier nun die Anmeldemaske für das kommende Suburi-Training kommenden Mittwoch.

https://docs.google.com/forms/d/e/1FAIpQLSeDqdI5GGDM0cu8w1NuD5KMnX4MTA4PgDqHEpoBvI6bYa2_xQ/viewform?usp=pp_url

Noch mal zur Erinnerung, mit Trainingsleiter sind maximal 10 Teilnehmer zulässig, d. h. nur die ersten 9 Teilnehmer die sich angemeldet haben können auch am Training
teilnehmen.

Ihr bekommt eine Zusage zur Trainings-Teilnahmeerlaubnis per Email.

Wer keine Rückantwort per Email bekommt kann leider nicht teilnehmen, also bitte auch nicht zum
Training kommen, da der Trainingsleiter Euch wieder weg schicken muss.

Bitte lest Euch die angehängte Hygiene-Vorschrift genau durch und beachtet diese.

Wir wünschen Euch einen erfolgreichen Wiedereinstieg ins Kendo-Training und hoffen dass wir bald wieder
den normalen Trainingsbetrieb aufnehmen können.

Liebe Grüße

Euer Vorstand

Allgemein

Suburi-Training

Suburi-Training

Liebe Vereinsmitglieder,

Wir haben für die nächsten drei Wochen bis zu den Sommerferien wieder eine Halle zur Verfügung, und zwar Mittwochs von 20-21 Uhr die Halle in der Dieselstraße 12 am OEZ.

Aufgrund der Hygiene-Regeln mit Mindestabstand werden wir ausschließlich Suburi und Fussarbeit trainieren können. Die Halle darf von max. 10 Personen inkl. Trainer genutzt werden, deswegen wird eine Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung möglich sein.

Weitere Informationen zum Hygienekonzept und der Anmeldung zum Training folgen am Montag.

Der aktuelle Anfängerkurs muss aufgrund der Einschränkungen leider weiterhin pausieren und wird bei Wiederaufnahme des regulären Trainingsbetriebs fortgesetzt und entsprechend verlängert. Zusätzlich besteht die Möglichkeit für neue Interessenten, in den Kurs einzusteigen.

Wir halten euch auf dem Laufenden.

Euer Vorstand

Allgemein

Corona-Update

Corona-Update

(Update vom 6.6.)

Liebe Vereinsmitglieder,

vielleicht habt ihr aus den Medien schon erfahren, dass es ab dem 8.6. weitere Lockerungen für den Vereinssport geben wird und dann auch Hallensport wieder möglich ist.

Wir haben sehr darauf gehofft, nun wieder in das Kendotraining einsteigen zu können. Leider bleiben die Schulturnhallen für den Vereinssport vorerst gesperrt. Auch wäre ein Training derzeit u.a. nur unter Einhaltung eines Mindestabstands von 3 Metern möglich (wegen der besonderen Infektionsgefahr durch Atmung und Kiai, vgl. Informationen des BKenV.)

Das Kendo-Training muss daher leider weiterhin entfallen. Wir sind im Kontakt mit dem Sportamt und hoffen darauf, dass sich dies baldmöglichst ändert. Sobald wir wieder trainieren können, werden wir Euch per Newsletter, Facebook-Gruppe und auf unserer Homepage informieren.

Der aktuelle Anfängerkurs muss ebenfalls pausieren und wird bei Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs fortgesetzt und entsprechend verlängert. Zusätzlich besteht die Möglichkeit für neue Interessenten, in den Kurs einzusteigen.

Wir halten euch auf dem Laufenden.

Euer Vorstand

Allgemein

Corona-News

Corona-News

(Update vom 10.5.)

Aufgrund der aktuellen Maßnahmen gegen die schnelle Ausbreitung des Corona Virus ist Vereinssport bis auf Weiteres nur sehr eingeschränkt erlaubt (nur kontaktlose Sportarten in Kleingruppen bis 5 Personen an der frischen Luft, kein Hallensport). Die Nutzung von Sporthallen ist nicht erlaubt.

Das Kendo-Training muss daher weiterhin leider entfallen. Sobald wir wieder trainieren dürfen, werden wir Euch per Newsletter, Facebook-Gruppe und auf unserer Homepage informieren.

Der aktuelle Anfängerkurs muss pausieren und wird bei Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs fortgesetzt und entsprechend verlängert. Zusätzlich besteht die Möglichkeit für neue Interessenten, in den Kurs einzusteigen.

Wir halten euch auf dem Laufenden.

Allgemein

Corona-News

Corona-News

(Update vom 2.5.)

Aufgrund der aktuellen Maßnahmen gegen die schnelle Ausbreitung des Corona Virus sind bis einschließlich 10.5. sämtliche Freizeiteinrichtungen in Bayern geschlossen. Die Schließung betrifft auch unsere Hallennutzung als Sportverein. Das Kendo-Training muss daher bis auf Weiteres leider entfallen.

Der aktuelle Anfängerkurs muss daher pausieren und wird bei Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs fortgesetzt und entsprechend verlängert. Zusätzlich besteht die Möglichkeit für neue Interessenten, in den Kurs einzusteigen.

Wir halten euch auf dem Laufenden.

Allgemein

Ferientraining Faschingsferien und Termine

Termine

Faschingsferien

Das Ferientraining findet für alle am Dienstag, den 25.2. und Donnerstag, den 27.2. in der Schulstrasse 3 am Rotkreuzplatz von 19 bis 21 Uhr statt.

Neuer Anfängerkurs

Am Montag, den 2.3. startet ein neuer Anfängerkurs für Erwachsene. Interessenten können sich für weitere Informationen in den entsprechenden Newsletter eintragen. Das reguläre Training ist nicht betroffen und findet wie gewohnt statt.

Landeslehrgang Oberhaching

Vom 6.3. bis 8.3. findet für Rüstungsträger der diesjährige Landeslehrgang Oberhaching statt (Ausschreibung s.u. bzw. Anhang). Anmeldungen für Mitglieder von Kendo München e.V. bitte vollständig mit allen Daten bis zum 20.2. an info@kendo-muenchen.de

Deutsche Einzelmeisterschaften

Am 14.3. finden in Lich die Deutschen Einzelmeisterschaften statt. Wer mitkämpfen möchte, meldet sich bitte hier an.

DKenB-Gasshuku

Vom 3.4. bis 6.4. findet das DKenB-Gasshuku statt. Die Anmeldung läuft über die DKenB-Homepage.

Allgemein

BKenV-Landeslehrgang in Oberhaching und mehr

Liebe Mitglieder,

erstmal ein frohes neues Kendo-Jahr!

2020 hat kaum gestartet und schon gibt es die ersten Termine für Lehrgänge und Wettkämpfe.

– 6.-8. März: BKenV-Landeslehrgang in Oberhaching (leider dieses Jahr der einzige!), Ausschreibung anbei

– 14. März: Deutsche Einzelmeisterschaften in Lich, Anmeldung über den Landesverband bis 20. Februar: https://forms.gle/63iMKQq75Y2zmFsK6

– 28. und 29. März: Deutscher Jugendcup in Frankfurt, Meldeschluss ist der 22.3.

Merkt sie Euch vor und meldet Euch so bald wie möglich an, es wäre schön, wenn Kendo München e.V. diese Gelegenheiten wieder zahlreich nutzt.

Viele Grüße und bis bald im Training!

Allgemein

48. Gasshuku des DKenB

Kurz nach dem Kangeiko, unserem traditionellen Winterlehrgang, freuen wir uns, zum zweiten großen Lehrgang im DKenB-Kalender einladen zu könne. Vom 03. bis zum 06. April 2019 wird in der Sportbildungsstätte Burg Sensenstein, unweit von Kassel, das 48. Gasshuku des Deutschen Kendobund stattfinden.

Unter der Leitung von SOMEYA Tsuneharu-sensei (8. Dan Kyoshi) wir es auf hohem Niveau nicht nur um Training von kata und Techniken gehen, sondern auch um die Aus- und Fortbildung von Kampfrichterinnen und Kampfrichtern. Der Nationalkader wird von TANZAWA Tadaomi-sensei (7. Dan Renshi) trainiert.

Informationen zur Organisation finden sich in der Ausschreibung (de/en). Die Anmeldung ist bis zum 21.02.2020 über das Formular möglich.

Der DKenB freut sich auf zahlreiche Teilnehmerinnen und Teilnehmer!

Allgemein

20. Imasato-Hai

Hier ist die Ausschreibung und Meldescheine für unseren diesjährigen Kendo-Lehrgang anlässlich des 20. Imasato-Hai am Samstag, den 29. Februar und Sonntag, den 01. März 2020 (davor Prüfung bis 1. Kyu) mit Isao TAKITA (7. Dan Kyoshi), Dr. Bernd KLEIN (7. Dan Kyoshi) und Yukio SHIMIZU (7. Dan).

Am Sonntag findet eine Kyu-Prüfung bis einschließlich 1. Kyu statt. Details s. Ausschreibung. Bitte meldet euch schriftlich oder per Email an sportwart@kendo-heidelberg.de an.

Wir freuen uns auf euch!

Allgemein

Wochenendlehrgang mit Yukiko Takami, 6. Dan 29.2 + 1.3.2020

Uns ist es gelungen, Yukiko Takami nach Hamburg einzuladen. Sie hat längere Zeit im japanischen Nationalteam gekämpft (1.Platz WM 2009 Frauen-Einzel, 1. Platz WM 2012 Frauen-Team) und unterrichtet derzeit Kendo an der Juntendo Universität in Tokyo. Sie hat auch schon international Seminare, z.B. in Schweden und den USA, geleitet.
Dieser Lehrgang ist wieder offen für alle: Sowohl Rüstungsträger als auch Anfänger, Kinder und Erwachsene.
Veranstalter: Kōan-Ken-Dōjō Hamburg im SVE
Zeit/Ort:
Sa. 29.02.2020 • 11:00 Uhr – 13:00 Uhr ; 15:00 Uhr – 18:00 Uhr
So. 01.03.2020 • 10:00 Uhr – 12:00 Uhr
Schule Wegenkamp, Wegenkamp 7• 22527 Hamburg
Kosten:
30,- € (nur pauschal für beide Tage, ermäßigt 15,-€) – möglichst passend vor Ort
Catering:
Getränke und Mittagessen sind in der Teilnehmergebühr enthalten. Aber wir wollen auch dieses Mal weniger Müll produzieren. Deswegen die Bitte an euch: Bringt eure eigenen, mit Namen versehene, Trinkflaschen, Becher etc. mit. Am Samstagabend ist ein gemeinsames Abendessen geplant
(nicht im Preis inbegriffen – wenn möglich auch bei Anmeldung mit angeben)
Übernachtung:
in unserer Vereinshalle oder privat möglich, ggf. auch schon ab Freitag.
Anmeldung/ Kontakt:
gerne bis 23.2. zwecks Planung – Nachzügler sind trotzdem willkommen 🙂
Fotos:
Karsten Völzmann • kendo@sve-hamburg.de • https://koankendohamburg.de
Wir setzen das Einverständnis der Teilnehmer voraus, dass bei dem
Lehrgang Fotos gemacht werden. Wer nicht fotografiert werden will, bitte bei der Anmeldung mit angeben